Willkommen auf unserem Blog!

Hier berichten die Nürnberger Fotografen über aktuelle Erlebnisse bei Aufträgen, Dinge die uns beschäftigen, Kunden und sonstige Ereignisse. Auch finden Sie hier neue Bilder, die wir im Auftrag unserer Kunden angefertigt haben. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.steffenriese.de!


Freitag, 21. Mai 2010

Werbekampagne für easyCredit Trainees


Bereits Mitte Februar erreichte uns ein Anruf von easyCredit, dass man eine neue Kampagne für die neuen Trainee's starten möchte. Dieses Mal unter dem Motto "Durchstarten".

Es sollten Außenaufnahmen werden bei denen die künstlerisch gestalteten Dienstfahrzeuge der Nürnberger Bank integriert werden sollten. Parallel sollten aktuelle easyCredit -Trainees der TeamBank als Akteure gewonnen werden und keine Models, um die Kampagne auch von dieser Seite her sehr authentisch und nicht überheblich wirken zu lassen.

So weit so gut! Außenaufnahmen, MINI's und das Thema "durchstarten" führten unweigerlich zu der Location, die Steffen dann für die Aufnahmen buchte: der Herzogenauracher Flughafen. Leider, um dies vorweg zu nehmen, spielten weder die Temperaturen noch das Wetter an sich an diesem Tag mit. Es schneite oder regnete zwar nicht - dennoch war es bitter kalt und genau zu dem Zeitpunkt, als wir mit den Aufnahmen beginnen wollten, zog Nebel auf. All dies war aber kein Hinderungsgrund.

Die bestens gelaunten easyCredit - Trainees der Teambank veranstalteten zunächst mal ein kleines Rennen mit den wartenden MINI's auf der gemieteten (und somit gesperrten) Landebahn des Flughafens. Die Autos mussten ja schließlich auftauen. Nach einiger Planung, Durchsprache und Info's ging es dann auch recht schnell zur Sache - wir hatten ja auch nur 1,5 Stunden, bis die Piste wieder dem Flugbetrieb übergeben werden musste.

Die Aufnahmen waren schnell im Kasten. Mit vor Ort waren die Projektleiteren Wenke Mai und auch der Grafiker Marcus Dünkel. Letzter sollte dann im Nachgang noch einiges zu tun bekommen, denn der vom Nebel verdeckte Horizont musste nachträglich digital ausgetauscht werden.

Alles in Allem eine sehr gelungene Aktion - und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Und trotz dem Wetter können wir getrost sagen, dass alle Beteiligen mächtig Spaß hatten. Und das war auch gut so.

Kommentar veröffentlichen