Willkommen auf unserem Blog!

Hier berichten die Nürnberger Fotografen über aktuelle Erlebnisse bei Aufträgen, Dinge die uns beschäftigen, Kunden und sonstige Ereignisse. Auch finden Sie hier neue Bilder, die wir im Auftrag unserer Kunden angefertigt haben. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.steffenriese.de!


Sonntag, 28. Oktober 2007

Ein Tag mit Helden und Andy Köpke


Am 20. Oktober war es einmal wieder soweit. Die TeamBank AG setzte erneut Ihre "easyCredit Heldenaktion" im Nürnberger easyCredit Station in Szene. Und Amo und Steffen waren über die gesamte Dauer hinweg mit der Kamera dabei.

Los ging es für die fünf Gewinner, die bei der Bewerbung drei Fragen zu Andy Köpke beantworten mussten, am Samstagvormittag. Im "Andy Köpke VIP-Shuttle" wurden sie von Zuhause abgeholt und zum Hilton Hotel am Vereinsgelände des FCN am Valznerweiher gebracht. Dort trafen sie in der "Magic Lounge" auf ihr Idol Andy Köpke. In einer lockeren Gesprächsrunde hatten sie unter der Leitung von Matthias Hertlein von der Abendzeitung Nürnberg die Möglichkeit, Fragen an den ehemaligen Welttorhüter zu stellen. Und dieser gab gerne Auskunft über die Situation der Nationalmannschaft nach der geschafften EM-Qualifikation und auch zur aktuellen Lage beim 1. FC Nürnberg.

Nach dem einstündigen Gespräch ging es ins Stadion zu einer exklusiven Stadionführung mit Andy Köpke. Die fünf Gewinner erhielten Einblicke in Bereiche des Stadions, die den Fans ansonsten verwehrt bleiben. So durften sie sogar auf der Trainerbank Platz nehmen.

Kurz vor dem Anpfiff des Club Heimspiel gegen die Eintracht Frankfurt trennten sich dann die Wege der Fotografen. Amo verblieb bei Andy Köpke und Steffen nahm nach über einem Jahr mal wieder am Spielfeldrand Platz.

Amo sollte die Gewinner fotografisch begleiten in der VIP Lounge. Steffen sollte, wenn irgendwie möglich, eine Spielszene in Zusammenhang mit der Marke easyCredit festhalten. Und dann war da ja noch das eigentliche Highlight während der Halbzeitpause - das Elfmeterduell der fünf Gewinner gegen Andy Köpke und die Übergabe des Schecks durch TeamBank AG Vorstandsvorsitzenden Theophil Graband.

Die Bilder in der Sportsbar mit dem Bundestorwardtrainer und den Gewinnern waren gelungen, die Dokumentation des Tages auch, Halbzeitaktion mit PR Fotos waren auch im Kasten und wurden in der Mediennachberichterstattung u.a. auch in der Nürnberger Abendzeitung, bei den online Auftritten vom 1. FCN und den FCN-Helden verwendet.

Besonders zum Vorteil an diesem Tag war aber das eigentliche Ereignis. Der Verein gewann endlich sein erstes Heimspiel mit 5:1 und Charisteas "schoss" sein erstes Bundesligator für den Club. So weit so gut.... das er dann noch mit ausgestreckten Armen ("jubelnd wie ein Flugzeug") Steffen vor die Linse segelt UND in diesem Moment das easyCredit Logo hinter dem Torschützen auftaucht - das war zumindest für unseren Kunden und den Fotografen selbst ein weiteres Highlight. Auch, wenn der Grieche noch an seinem Gesichtsausdruck arbeiten könnte, bei derart seltenen Momenten ;-)


QuellenVerweis: Auszüge verwendet von der Veröffentlichung auf fcn-helden.de
Kommentar veröffentlichen