Willkommen auf unserem Blog!

Hier berichten die Nürnberger Fotografen über aktuelle Erlebnisse bei Aufträgen, Dinge die uns beschäftigen, Kunden und sonstige Ereignisse. Auch finden Sie hier neue Bilder, die wir im Auftrag unserer Kunden angefertigt haben. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.steffenriese.de!


Donnerstag, 11. Oktober 2007

Energy Music Tour Nürnberg 2007, Frankenhalle



Am 6. Oktober2007 war es wieder soweit. Die Music Tour des größten europäischen Radiosender machte zum 2. Mal Halt in der Nürnberger Frankenhalle.

Das kostenlose Konzert, welches Radio Energy Nürnberg im letzten Jahr erstmalig in der Frankenmetropole veranstaltete, war ein sensationeller Erfolg. Künstler wie Pohlmann, Sebastian Hämer und Mousse T aber auch internationale Top Acts wie Skin (Skunk Anansie), Sonique und die Jungs von Sunrise Avenue gaben sich die Klinke in die Hand. Das Publikum dankte es ihnen. 2006 waren es es rund 6.000 glückliche Energy Hörer sowie weitere einige hundert geladenen VIP's, die ein Event der Extraklasse for free erlebten.

Das zu toppen war sicherlich keine leichte Aufgabe für die Projektleitung und das gesamte Team. Um es aber gleich vorweg zu nehmen.... Ina Kumpa, Nadine Riedel und die vielen anderen hart-arbeitenden Helferlein der großen Energy Familie schafften genau dies.

Nicht nur, dass dieses Jahr die Bühne des letzten Jahres nicht mehr sein konnte - es musste eine noch größere her und die Frankenhalle an sich wurde für das Spektakel bis auf den letzten Meter genutzt. Und so kamen rund 10.000 Gäste, um sich das diesjährige Line-up nicht entgehen zu lassen. Mit von der Partie waren natürlich auch die beiden Energy Moderatoren des Nürnberger Sender. Flo & Nic von der Energy Morningshow kümmerten sich liebevoll um die Hörer - und natürlich die Stars. So war Pohlmann erneut am Start, The Boss Hoss waren angeritten, die Jungs von Revolverheld als Headliner, Ich & Ich und kein Geringerer als Chris Brown, der mit einer super Showeinlage, nacktem Oberkörper und tief-hängenden Jeans die Masse zum Beben brachte. Ganz zu schweigen, was danach kam...

Die After Show Party fand erneut im Planet statt - und alle feierten mit. Alle Stars, die vor wenigen Stunden noch auf der Bühne standen, entspannten und plauderten mit den Hörern. Chris Brown hatte anscheinend seine komplette Crew, Family und Bodyguards mit im Planet - einge der vorwiegend weiblichen Gäste schafften es aber trotzdem bis spät in den Morgen mit dem Newcomer aus den USA Seite an Seite bis in die frühen Morgenstunden zu feiern.

Und wir.... wir waren weit vor Einlass mit der kompletten Mannschaft vor Ort. Cordi kümmerte sich um die Presse- und Backstage Aufnahmen, Amo nahm sich die geladenen Gäste im VIP-Bereich vor und Steffen fotografierte das Bühnengeschehen. Sponsorenbilder und Impressionen kamen aber aus den Kameras des gesamten Team.

Resonanz in der Presse nach diesem Mega-Evant war durchweg positiv. Und auch die Besucher waren begeistert. Das sieht man auch an den Bilder. Und die sind seit dem Montag nach der Show, bei dem beliebtesten Nürnberger Radiosender online zu betrachten, neben zahlreichen Videos und Podcast von diesem unvergesslichen Tag.
Kommentar veröffentlichen