Willkommen auf unserem Blog!

Hier berichten die Nürnberger Fotografen über aktuelle Erlebnisse bei Aufträgen, Dinge die uns beschäftigen, Kunden und sonstige Ereignisse. Auch finden Sie hier neue Bilder, die wir im Auftrag unserer Kunden angefertigt haben. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.steffenriese.de!


Donnerstag, 30. April 2009

Nürnberger Band Vandes rockt im K4

Foto: Steffen Oliver Riese / Artwork: Beret

Für die eigentliche Homepage von Steffen Oliver Riese Fotografie bitte hier klicken!

Vandes hat am vergangenen Wochenende anlässlich des Matahari Palooza Fesitval kräftig das Nürnberger K4 gerockt und durchweg positive Resonanz erhalten.

Die sympathische Kombo rund um den Frontman Jan von der Holst standen als Erste auf der Bühne des Festival. Die folgenden Bands waren eher von härteren Gangart und polarisierenden Tönen bzw. Genres geprägt und so dachte wohl der Eine oder Andere, dass die Vandes Jungs da mal gar nicht reinpassen würden. Weit gefehlt.

Die Nürnberger Band unterscheidet sich von dem derzeitigen Trend, in extreme Richtungen ab zuwandern um sich damit demonstrativ abzugrenzen. Vandes steht nicht für Staralüren, cooles "kuck mal,... hier kommen wir" oder Überheblichkeit. Es sind Jungs von nebenan die Musik produzieren, die wir schon seit Jahren aus dem Radio kennen müssten - auch wenn da aktuell leider nur selten Klänge aus der Hand von Jan van der Holst zu hören sind.


Ehrliche Texte über Liebe, Trauer und Gefühl mit melodischen Melodien, die bekannt vorkommen es aber nicht sind. Und trotzdem das besondere Etwas vorweisen und Ohrwurm-Gefahr verbürgen.

Und aus diesen Gründen, ist auch Vandes erneut sehr gut bei dem Publikum angekommen, die vornehmlich wegen Elektro, Punk und Indie gekommen sind. Mit Charme, Witz und offensichtlicher Authentizität hat die Band es aber auch dieses Mal geschafft, ein aufmerksames Publikum für sich zu gewinnen, die mit großem Applaus die Band verabschiedeten.

Wir kennen die Jungs nun schon eine Weile. Steffen hat mittlerweile 2 Konzerte von Vandes fotografiert und durfte aber auch ein Konzert mal ohne Kamera in der Hand erleben. Ebenfalls sind die Bandfotos der Herren von Steffen, die neben Presseveröffentlichungen (wie z.B. in den Nürnberger Nachrichten am 17. April) auch in der erste EP der Band genutzt werden.

Und weil sowohl die EP wunderbar ist und die Bilder auch, verlosen wir 3 Exemplare. Wer Interesse hat, einfach eine Email an info@steffenriese.de mit dem Stichwort "Vandes" bis zum 1. Juni 2009 schicken und mit ein wenig Glück eine der Scheiben abgreifen. Adresse nicht vergessen!

Kommentar veröffentlichen