Willkommen auf unserem Blog!

Hier berichten die Nürnberger Fotografen über aktuelle Erlebnisse bei Aufträgen, Dinge die uns beschäftigen, Kunden und sonstige Ereignisse. Auch finden Sie hier neue Bilder, die wir im Auftrag unserer Kunden angefertigt haben. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.steffenriese.de!


Montag, 7. Juni 2010

Luftaufnahmen von Rock im Park 2010



Wir schreiben das Jahr 2010 und betreten fotografisches Neuland - für uns zumindest. Luftbilder von Rock im Park sollten her - und das ohne konkreten Auftrag oder Interesse eines Kunden, Verlag oder Redaktion. Ein recht risikoreiches Unternehmen.


Steffen kontaktierte seinen Bekannten, der eine Maschine auf dem Flughafen Herzogenaurach stehen hat. Termin wurde vereinbart, bestes Wetter bestellt und schon ging es los Richtung Nürnberg.

Kurze Zeit später waren wir auch schon am Ort des Geschehens. In knapp 1.000 Meter Höhe mit 65.000 feiernden Festival Besuchern unter uns, flogen wir dann einige Runden. Dabei kam uns dann sogar noch der fliegende Lufthansa Oltimer "Tante Ju" entgegen und wir mussten abermals abdrehen - Flugverkehr über Nürnberg war an diesem Tag beachtlich. Tante Ju wurde aber auch gleich noch mit abgelichtet. Ebenso auch das easyCredit-Stadion und auf dem Rückweg auch das Adidas Gelände in Herzogenauchrach.

Veröffentlicht in Printmedien wurde das Bild im Nachgang leider nicht. Nachteilig an Luftaufnahmen ist, dass diese Art von Bildern i.d.R. nur in einem großen Format wirken - und wir alle wissen, dass Zeitungen da ein Problem bekommen.


Der Veranstalter von Rock im Park - Argo Konzerte - war aber sehr begeistert, als Steffen und Johanna spontan doch noch bei dem Festival vorbei schauten und schon mal 10 ausgedruckte Bilder überreichten. Und dann gibt es ja noch die Hoffnung, dass evtl. Magazine die Bilder verwenden können oder sie für das kommende Jahr als Teaser dienen. Und dann wäre ja da noch die Sponsoren und die Hoffnung ist groß, das hier dann doch noch Bedarf besteht. Wir werden sehen.

Ein ganz herzlicher Dank an dieser Stelle an den hervorragenden Piloten Frank und den Flugbegleiter Paulchen für den tollen Flug. Es wird nicht der letzte gewesen sein. Denn, in welchem Flieger darf man heute schon noch rauchen ;-)

Und wenn doch ein Bedrachter Bedarf an diesen Bildern hat (und wir haben noch mehr), so möge Mann oder Frau uns bitte kontaktieren! Wir sagen schon jetzt - dankÄ!
Kommentar veröffentlichen